Reise nach Shanghai > Sehenswürdigkeiten >

Der Bund

Uferpromenade mit interessanter Architektur

Der Bund ist eine Uferpromenade am Huangpu-Fluss, die von einigen Kolonialbauten aus den Jahren 1882 - 1927 gesäumt wird. Der Bund bietet aber auch einen faszinierenden Ausblick auf die Sonderwirtschaftszone Pudong auf der anderen Flussseite, mit der die Uferpromenade durch den Bund Sightseeing Tunnel verbunden ist. Zum Bund gelangt man am besten zu Fuss von der Metro-Station East Nanjing Road aus, indem man der Nanjing Road Richtung "Bund" folgt.

Karte Shanghai Bund

Der Bund wurde im Zuge der Expo 2010 in Shanghai als Fussgängerpromenade neu gestaltet. An seiner Seite befinden sich etliche Kolonialbauten:

Bund Shanghai

Vom Bund geniesst man aber auch einen schönen Ausblick auf die Sonderwirtschaftszone Pudong und auf den Schiffsverkehr auf dem Huangpu-Fluss:

Panorama Pudong

Es ist empfehlenswert, die Uferpromenade am Abend aufzusuchen:

Bund Shanghai in der Nacht

Denn sowohl der Bund, als auch Pudong werden grell beleuchtet:

Pudong am Abend

Der Bund Sightseeing Tunnel ist eine unterirdische Kabinenbahn, die die Flussufer miteinander verbindet. Eine Lichtshow mit animierten Effekten verkürzt dabei die Fahrt nach Pudong:

Bund Sightseeing Tunnel